Motion Mining

From „feelings to figures“ mit Sensoren und Machine-Learning

Die menschliche Flexibilität und Anpassungsfähigkeit spielen auch im Zeitalter der Digitalisierung eine wichtige Rolle für die industrielle Wertschöpfung. Die Analyse und Optimierung manueller Arbeitsschritte gestaltet sich allerdings häufig aufwändig und kompliziert.

Motion-Mining® ermöglicht eine automatische und anonyme Analyse manueller Arbeitsprozesse hinsichtlich ihrer Ergonomie und Effizienz, in einem weiten Feld von Anwendungsbereichen wie Logistik, Produktion bis hin zu Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.

Einsatzbereiche

  • Logistik: Wartezeiten, Wegezeiten, Umpacken
  • Krankenhäuser: Leistungen, Dokumentation
  • Produktion: Belastungen, Rüstzeiten, Störungen

Produktanfrage


    Sie haben Fragen?

    AWB Schraubtechnik
    und Industriebedarf

    tel.
    +43 7245 20513

    eMail
    office@schraubtechnik.at